FW // Paris // A-W 2015-2016: Tsumori Chisato


Die japanische Designerin Tsumori Chisato träumte einst davon, Mangazeichnerin zu werden. Mit ihrer neuen Kollektion hat sie sich diesen Traum nun erfüllt – zumindest teilweise. Die farbenfrohe, knallige und fantasievolle Mode ist mit Manga-Elementen bedruckt, die Models wirken mit ihrem verrückten Styling selbst wie Comicfiguren.

Manga-Elemente in Schwarz-Weiß vermischen sich mit dem bunten Comic-Stil der 60er-Jahre – hier trifft klare Grafik auf fantasievolle Energie. Auch die kurzen, körperbetonenden Kleider und Röcke der Models, ihre Frisuren und Sonnenbrillen erinnern an die Sixties. Retro-Power, die sich wunderbar in die Gegenwart übertragen lässt.

Auf den Entwürfen tauchen Sprechblasen, Superhelden, Pizzen und rot geschminkte Münder auf. Bei den Mustern ist von Quer- und Längsstreifen über Polka-Dots, Zacken und Wellen bis hin zu Animalprints alles dabei. Auch züngelnde Flammen sind ein oft verwendetes Motiv.

Text: fashionpress // Fotos: NowFashion via fashionpress.de

Zurück Look des Tages: Kim Kardashian
Weiter FW // Paris // A-W 2015-2016: Rick Owens