Gummi


Gummi
Foto: Imthaz Ahamed, unsplash.com

Gummi ist ein plastisch-elastischer Stoff, der auch unter dem Namen Kautschuk (Kautschukbaum) bekannt ist. Um diesen festen, elastischen und reißfesten Feststoff zu gewinnen, werden sogenannte Pflanzensäfte (Milchsäfte) aus dem Kautschukbaum extrahiert, die beim Trocknen durch Polymerisation verhärten. Außerdem erhalten sie zusätzlich einen wasserlöslichen Anteil und (Gummi)Harze, die als Latex bezeichnet werden.

Beim Werkstoff Gummi unterscheidet man zwischen:

  • Weichgummi: Elastisches Material, bestehend aus einem Schwefelgehalt zwischen 5 und 10 Gew.-%
  • Hartgummi: nicht elastisch, besteht aus einem festeren Schwefelgehalt zwischen 30 und 50 Gew.-%

Text: fashionpress.de

Zurück Futter
Weiter Ikat