Burgund ist eine wunderbare Farbe. Feminin, aber nicht mädchenhaft, dunkel, aber nicht zu dunkel. Edel und elegant. Burgund lässt sich wunderbar zu hellen Tönen wie einem hellgrau oder Nude-Ton tragen, sieht aber auch mit schwarz kombiniert unglaublich sexy aus. Die eine oder andere Instagrammerin hat es schon vorgemacht, und eine tolle Auswahl an Kleidern, oberteilen und Teilen vorgestellt. Wir zeigen Euch die schönsten Teile und verraten Euch auch, wo Ihr die Teile nachshoppen könnt.

Spitzenkleid von Self-Portrait


Kira vom Blog „shoppisticated“ trägt ein wunderschönes Spitzenkleid „Azaela“ von Self-Portrait. Finden kannst das Kleid auf mytheresa.com und liegt preislich bei derzeit 350,00 €. Tipp: wer lieber ein sommerliches hellblau oder mintgrün vorzieht, sollte mal bei Asos vorbeischauen.

Bluse mit Cache Coeur-Ausschnitt

Von Esprit gibt es aktuell eine schöne Bluse mit langen Ärmeln passend zur aktuellen Jahreszeit. Ein ähnliches Oberteil zeigte vor kurzem Jessi von The Darling Detail auf Instagram.

 

Ein von Jessi (@thedarlingdetail) gepostetes Foto am

Zeigt Eure Beine – natürlich bedeckt bei der Kälte

Die Freundinnen und Bloggerinnen Yasmin von YASZIH und Sophia von LOVELYGIRLYROSY zeigen Euch, wie man die Farbe burgund an den Beinen trägt. Überhaupt sehen sie in ihren Outfits bezaubernd aus. Die hellen Oberteile und Accessoires bilden einen hervoragenden Gegensatz zur Hauptfarbe burgund.

 

Ein von Yasmin (@yassih) gepostetes Foto am

Anzeige

Schreibe einen Kommentar