Fred’s World by Green Cotton Sommer 2015


Fred’s World by Green Cotton macht kleine Cowboys, Matrosen und Blumenkinder glücklich

Mit ihrer Frühjahrs-/Sommerkollektion 2015 sorgt die dänische Kindermarke Fred‘s World by Green Cotton dafür, dass sich die Kleinen wie Westernhelden, Matrosen und Blumenkinder fühlen können – auch wenn sie gerade im Buggy sitzen oder die Schulbank drücken. Liebevoll designte Allover-Prints und Großmotive aus den Themenwelten „Cowboy und Indianer“, „Dänischer Sommer“ und „Maritim“ sorgen überall für gute Laune.

Mit der neuen Kollektion geht das Tween‐Label Fred’s Federation in der Marke Fred’s World auf, deren Größen jetzt von 56 bis 140 reichen. Für alle Kleidungsstücke wird weiterhin ausschließlich organische Baumwolle verarbeitet. Zudem unterliegt die gesamte Produktionskette den strengen Auflagen des Textsiegels Global Organic Textil Standard (GOTS). Darüber hinaus tragen die Sommerjacken jetzt die anerkannte Zertifizierung bluesign® approved fabric. Sie steht für eine umweltfreundliche, ressourceneffiziente, wirtschaftliche und nachhaltige Herstellung.

Cowboy und Indianer: Auf in den Wilden Westen

Peng, Peng – so entfährt es einem spontan beim Anblick der neuen Kollektion von Fred’s World by Green Cotton. Cowboyhüte, Sheriff-Sterne und Hufeisen schmücken die frechen Longsleeves, Bodies, Hosen und viele weitere Teile in kindgerechten Schnitten aus weicher Bio-Baumwolle. Die bestimmenden Farben sind Braun, Hell- und Marineblau. Ob über und über gemustert oder mit einzelnen coolen Westernmotiven bedruckt – das ist die Mode, die unsere kleinen wilden Kerle lieben.

Foto: Fred's World by Green Cooton / Quelle: fashionpress.com
Foto: Fred’s World by Green Cotton / Quelle: fashionpress.com

Dänischer Sommer: Hej Blumenkinder!

Barfuß durchs Gras laufen, bunte Blumenkränze binden und in Sommerfrüchte beißen – Momente wie diese machen die schönste Jahreszeit für Kinder aus. Fred’s World by Green Cotton hat sich davon inspirieren lassen: Fröhliche Gänseblümchen und saftige Wassermelonen tummeln sich jetzt auf den kunterbunten Kleidern, Shirts, Leggings und vielem mehr. Hier geben Lila, Pink und Rot den Ton an. Munteres Gelb und Grün setzen zusätzliche Highlights. So beginnt der Sommer schon im Kleiderschrank!

Maritim: Kleine Matrosen in Sicht

Lustige Ringelshirts in Rot, Weiß und Blau sind ein modischer Dauerbrenner – auch bei Fred’s World by Green Cotton dürfen sie natürlich nicht fehlen. Und weil die beliebten Streifen so gute Laune machen, zieren sie in der neuen Saison auch Kleider, Röcke, Hosen und und und … Hinzu gesellen sich neben kleinen und großen Ankern auch liebevoll gestaltete Applikationen und lustige Motive wie die träumende Seemannsbraut. Da werden selbst erklärte Landratten zu feschen Seglern und Seglerinnen!

Fred02
Foto: Fred’s World by Green Cotton / Quelle: fashionpress.com

Über by Green Cotton:

Die Firma by Green Cotton steht für nachhaltige, komplett ökologisch produzierte und hochwertige Textilien aus Bio-Baumwolle. Das Unternehmen hinter Fred’s World, das 1983 von Leif Nørgaard gegründet wurde, hat als weltweit erste Firma ein T-Shirt aus zertifizierter Bio-Baumwolle entwickelt und ist ein Pionier in der Herstellung umweltfreundlicher Materialien, die heute in die ganze Welt exportiert werden. Das Unternehmen ist für seinen unerschütterlichen Einsatz für Umweltfreundlichkeit in der Textilbranche mit einer Vielzahl von Preisen ausgezeichnet worden. Die Firma by Green Cotton verbindet Design, Qualität und umweltfreundliche Produktion. Das Label Fred’s World gilt als führende Bio-Marke für Kindermode und ist GOTS zertifiziert. GOTS ist die höchste Zertifizierung für Bio-Kennzeichnung von Kleidung. Fred’s World ist in 18 Ländern in 308 Shops und Webshops erhältlich. Weitere Informationen unter: www.green-cotton.dk

Text: via fashionpress.com

Zurück Design-Highlight: Badewanne aus Kohlefaser!
Weiter Freaky Nation - Heiße Lederjacken für alle