ambiente
ABGESAGT

Ambiente

Der Name ist Programm bei der größten Konsumgütermesse, die außerhalb von Asien stattfindet. Die Rede ist von der Ambiente, die jedes Jahr im Frühling in Frankfurt am Main abgehalten wird. Hier findest Du Trends, Innovationen, aber auch Altbewährtes aus drei Produktbereichen. Gemeint sind das Segment „Living“, das Dekorationsartikel und die Einrichtung umfasst, dazu kommt „Giving“, dabei geht’s um Geschenke und Geschenkartikel sowie „Dining“. Im letzten Segment findest Du Haushaltswaren und Küchenbedarf, und zwar sowohl für den Privathaushalt als auch für Großküchen. Als Veranstalter gilt die Messe Frankfurt Exhibitions, deren Tochterunternehmen ähnliche Messen in Tokio, Shanghai und Neu-Delhi ausrichtet.

Die Veranstaltung in der Stadt am Main gilt dabei als internationale Leitmesse und auf der ganzen Welt als Nummer 1, wenn Du Artikel für den gedeckten Tisch, aber auch Schmuck und Fashionbedarf sowie Wohnkonzepte und Einrichtungsaccessoires suchst. Aufgrund des umfassenden Produktangebots sind Besucher und Aussteller gleichermaßen von der Tiefe des Angebots begeistert. Immerhin fanden sich bei der letzten Austragung der Messe im Jahr 2018 4460 Aussteller aus aller Herren Länder, genauer gesagt 154 Länder, die mehr als 140 000 Fachbesucher begeisterten. Namen wie A & A Accessoires, 1968 Export Corporation, Accentra, Silke Daut, Deepak Corporation oder Officina De Giorgio bzw. Demmler sind nur einige der namhaften Unternehmen, die mit ihren Produkten und Kreationen als Aussteller auf der Ambiente begeistern.

Innerhalb der fünftägigen Messe gibt es nicht nur Produktklassiker und Innovationen zu bestaunen, sondern auch eine Vielzahl an Events und Nachwuchsprogramme, aber auch Trendinszenierungen und Preisverleihungen zu besuchen. Vom Veranstalter wird immer ein entsprechendes Gastland nominiert, in dessen Bann die komplette Messe dann gezogen wird.

Dabei ist die Messe Ambiente eine wichtige Plattform für viele Aussteller in Bezug auf Aufträge für die kommende Saison. Dies betrifft primär individuelle und effiziente Komplettlösungen für Hotels ebenso wie einfallsreiche Gastronomielösungen. Auch das sogenannte Objektgeschäft gehört mittlerweile zu einem wichtigen Bestandteil der Ambiente. Dabei geht es um Lösungen, die sowohl den Innen- als auch den Außenbereich von Gebäuden von öffentlichem Interesse prägen. Das Fachpublikum, das ausschließlich Zutritt zur Messe hat, kann in intensiven Gedanken- und Ideenaustausch treten. Abgerundet wird die Ausstellung von Sonderpräsentationen und Preisverleihungen, die ebenso wie individuelle Zusatzaktionen interessante und inspirierende Eindrücke zu den Bereichen Kreativität und Nachhaltigkeit versprechen.

Anzeige

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

03. - 07. Feb. 2023

Uhrzeit

Ganztägig

Mehr Info

Webseite