Hasselblad Lunar – Italienisches Design, schwedische Tradition


Hasselblad Lunar

Letztes Jahr stellte Hasselblad auf der photokina 2012 das Modell „Lunar“ vor.  Jetzt beginnt der offizielle Verkauf – zumindest in den USA.

Hasselblatt-02Bei einem Preis von 7.000,00 US-Dollar ist nicht wirklich von einem Schnäppchen die Rede und somit nur was für interessierte Fotografen mit passendem Kleingeld.

Hasselblatt-03

Hasselblatt-04

It’s not a Hasselblad. It’s a Sony

Bei einem Preis von 7.000,00 US-Dollar ist nicht wirklich von einem Schnäppchen die Rede und somit nur was für interessierte Fotografen mit passendem Kleingeld oder eingefleischte Fans von Hasselblad.  Wer sich dennoch eine ähnliche Kamera zulegen möchte, sollte einfachmal bei Sony vorbeischauen. Für einen Bruchteil des Preises erhält man die Sony NEX-7 – und auf die ist die Hasselblad letztendlich aufgebaut.

Hasselblatt-05

Zurück Das edle Notizbuch für Liebhaber
Weiter Klobrillen von Klobono - auffallend ausgefallen