Das Medienmöbel Scaena Protekt Sound von Roterring bietet die Antwort auf die Frage nach einem eleganten TV-Möbel, welches gleichzeitig eine verständlichen Fernsehwiedergabe bietet.

Dieses Möbel verbindet moderne Optik mit hochwertiger Verarbeitung und intelligent versteckten Lautsprechern. Neben ausgewählten Furnieren und hochwertigen Lackoberflächen bietet Roterring dieses Möbel auch noch in einer Vielzahl an interessanten Dekoren und Acrylux-Oberflächen an.

Anzeige

Das Soundmöbel „Scaena Protekt Sound“ von Roterring wurde ausgezeischnet als „Media-Möbel des Jahres 2019/2020“ und erhielt dafür den „ROAST-AWARD“

Natürlich ist die Anbindung ihrer Zuspieler an das Medienmöbel einfach. Sie müssen lediglich den Audioausgang z.B. Ihres Smart-TVs mit dem linken Lautsprecher verbinden und die Quelle auswählen – schon kann es losgehen. Alles andere ist bereits vom Werk aus eingestellt.

Zwei vollaktive HiFi-/ Multimedia-Lautsprecher der Marke Nubert, die sich ganz dezent hinter den magnetisch fixierten Akustikstoffblenden befinden, sind extra von den Lautsprecherexperten für das Möbel abgestimmt worden. Dies gewährleistet auf der einen Seite eine super Stimmenwiedergabe und auf der anderen Seite genug Power um einen erlebnisreichen Filmabend zu genießen. Auch Musik liebende kommen mit diesem Möbel nicht zu kurz.

Scaena Protekt Sound mit Aktivlautsprechern von Nubert. 
Ausführung: Lava Grau lackiert, Foto: Roterring Möbelmanufaktur GmbH
Scaena Protekt Sound mit Aktivlautsprechern von Nubert.
Ausführung: Lava Grau lackiert, Foto: Roterring Möbelmanufaktur GmbH

Darüber hinaus steht die Möbelserie „Scaena Protekt“ auch ganz selbstverständlich für ein großes Platzangebot, so dass Sie bei Bedarf ihre Sammlung an Elektronikkomponenten sicher unterbringen können (unsichtbar aber immer erreichbar). Mit Innenhöhen von 230 mm und 210 mm, sowie einer Nutztiefe von 480 mm finden auch großen Elektronikkomponenten sogenannten „Boliden“ ihren Platz im Möbel.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar