Passender könnte dieser Sommertrend nicht sein. Frisch, weiß, luftig und vielfältig. Jeans lassen sich zu jeder Jahreszeit tragen, doch gerade im Sommer erweisen sich diese als sehr schwerfällig. Sommertauglich waren die meisten Stücke nur bedingt. So wundert es auch nicht, dass die meisten Denim Sachen im Sommer einfach trist im Schrank liegen bleiben. Doch der White Denim Trend könnte das ändern. Zwar ist der Stoff immer noch schwer, doch optisch wirkt er nun passend zum Sommer. Schon 2019 konnten wir diesen Trend beobachten, der sich auch in diesem Sommer weiter fortsetzt.

White Denim Trend auch 2020

Weiß ist eine Farbe, die immer angesagt ist, wenn die Sonne mit ihrem strahlenden Gesicht am Himmel thront und den Tag erhellt. Selbst bei einem grauen Antlitz lässt sich der White Denim Trend einfach tragen und sorgt immer für gute Laune.

Die Teile aus weißen Denim sind universal, können also zu jedem Styling genutzt werden. Ob nun zu einem minimalistischen Overshirt, zu Mules oder zu den feinen Organza-Blusen, die den Look besonders weiblich gestalten. Was uns bereits 2019 bezauberte, ist 2020 genauso aktuell.

Anzeige

Wie trage ich den Trend

Die Vielfalt ist beim White Denim grenzenlos. Wer möchte, kann sich ganz in Weiß kleiden und dazu auch den passenden Hut nutzen. Dazu Puffärmel, Cargo Pants und passendes Schuhwerk. Aber auch Farbspiele können der Figur schmeicheln. Von weiß/schwarz bis hin zur Mischung mit knalligen Farben. Der Businesslook wird am einfachsten mit White Denim bei Ober- und Unterteil erreicht, kombiniert mit farblichen Schuhen (gerne auch schwarz) und einem zu den Schuhen passenden Gürtel.

Aber auch die Kombination mit Blue Jeans ist jederzeit möglich. Ein schwarzes Oberteil, dazu ein Midi-Rock in Weiß und schon ist das minimalistische Outfit für den Sommer stilsicher eingepackt. Besonders an den heißen Tagen kann man damit nichts falsch machen.

Tipps  zum Abschluss

Wer sich um die Reinigung der weißen Stoffe sorgen macht, kann bei kleinen Flecken die Teile für etwa zwei Stunden in verdünnter Essigessenz einlegen und danach ganz normal waschen. Auch die Beigabe eines Tütchens Backpulver und eines Teelöffels Salz zum Waschmittel verhelfen wieder zu einem strahlenden weiß beim White Denim Trend.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar