Die außergewöhnlichen Kleider des Luxus-Labels Diane von Furstenberg begeistern seit Jahren die internationale Mode-Szene.

Die Geschichte des Modelabels

Die belgisch-amerikanische Modedesignerin Diane von Furstenberg wurde am 31. Dezember 1945 in Brüssel als Diane Simone Michelle Halfin geboren. Nach der Hochzeit mit dem Schweizer Modeschöpfer Egon von Fürstenberg im Jahr 1969 zog das Paar nach New York. Die schöne Diane machte sich zunächst als Society-Girl einen Namen: Sie war auf jeder Szeneparty zu Hause, war Stammgast im Studio 54 und wurde schließlich die Muse von Andy Warhol, der die hübsche Brünette sogar auf seinen Bildern verewigte. Nach der Scheidung von ihrem Mann eröffnete Diane von Furstenberg ein eigenes Mode-Geschäft, in dem sie zunächst Strickkleider verkaufte.

Anzeige

Doch dann gelang Diane von Furstenberg ein wahrer Geniestreich: Im Jahr 1972 kreierte die studierte Betriebswirtin ein feminines Wickelkleid – den legendären Wrap Dress. Das Kleid war elegant, bequem, sexy und doch zu jedem Anlass und mit jeder Figur tragbar. Es entwickelte sich rasch zum Verkaufsschlager und ging über fünf Millionen Mal über die Ladentheke. Doch damit nicht genug: Das von Ex-Model Diane von Furstenberg entworfene Wickelkleid erwies sich als derart innovativ und stilgebend, dass ein Exemplar noch heute im Metropolitan Museum of Art in New York ausgestellt ist. Neben dem Entwurf exklusiver Damenbekleidung entwickelte die Designerin in den 80er-Jahren eine eigene Kosmetik-Linie und gründete in Paris einen Verlag, bevor sie in den 90er-Jahren schließlich nach New York zurückkehrte, um sich wieder dem Modedesign zu widmen.

Die Diane von Furstenberg Kollektion

Bis heute präsentiert Diane von Furstenberg jährlich zwei Kollektionen – ihre exklusiven Röcke, Jacken, Hosen, Tops und vor allem Kleider werden weltweit vertrieben. Ob Minirock, Bluse, Mantel oder Seidenkleid, ausgewählte High Fashion von Designerin Diane von Furstenberg kann man in ausgewählten Premium Online-Shops sowie in High Fashion Boutiquen in Deiner Stadt shoppen.

Anzeige: Jetzt Diane von Furstenberg shoppen

zurück zur Übersicht „Labels“

Anzeige

Schreibe einen Kommentar