Startseite»Fashion»Hochzeit 2016 – Die etwas anderen Brautkleider

Hochzeit 2016 – Die etwas anderen Brautkleider

0
Geteilt
Pinterest Google+

Die Hochzeitsaison 2016 beginnt und die meistgestellte Frage lautet: Was trägt wohl die Braut? Wir haben daher mal einen Blick in die Online-Shops geworfen und die schönsten Brautkleider für Fashionistas rausgesucht.

Marchesa Notte

Hochzeit---Marchesa
Marchesa Notte

Diese zauberhafte Kleid von Marchessa Notte haben wir bei Zalando gefunden. Die britischen Designer Georgina Chapman und Keren Craig haben dieses wunderschön Kleid mit farbiger Spitze kreiiert. Wer nicht klassisch in weiß heiraten möchte, sondern auch ein wenig Farbe reinbringen möchte sowie naturverbunden ist, sollte dieses ansonsten eher schlichte Kleid wählen. Auffallen wird die Braut trotzdem.

Halston Heritage

Hochzeit---Halston-Heritage
Halston Heritage

Definitiv mal was anderes: Halston Heritage lässt die Zeiten des Studios 54 wieder aufleben. Das fließende Kleid mit den Gehschlitz ist kein Standardkleid. Interessant sind aber auch die halblangen Ärmel, die von hinten wie ein Cape wirken.

Luxuar Fashion

Brautkleider-Luxuar-Fashion
Luxuar Fashion

Brautkleider müssen lang sein. Wer sagt denn sowas? Das Kleid von Luxur Fashion bringt alles mit, was ein Brautkleid braucht: Pailletten, Zierperlen und Spitze. Das Prinzessinnen-Kleid in kurz. Dazu passend gibt es auch die Stola gleich dazu.

Roksanda

Roksanda
Roksanda

Du bist anders? Perfekt. Das Label Roksanda ist auch anders. Warum nicht in einem coolen Jumpsuit mit angesagtem Cut-Out und Schärpe heiraten? Das minimalistische, aber auch elegante Outfit ist perfekt für eine Fashionista. Die serbische Designerin Roksanda Ilincic kleidet übrigens auch Catherine, Herzogin von Cambridge ein.

Rosetta Getty

Rosetta Getty
Rosetta Getty

Ein wunderschönes Kleid, daß sich sehr gut für eine Hochzeit am Strand eignet, ist von Rosetta Getty. Inspiriert vom postmodernen Tanz besteht das Kleid aus Cloqué und Satin und wirkt durch den Layering-Effekt eher wie ein Mini-Kleid mit ärmellosen Umhang.

Ihr seht, es muss nicht das Standard-Kleid im Meerjungfrauen-Look oder das pompöse Prinzessinnen-Kleid mit Mega-Schleppe sein. Viele junge Designer-Labels bringen moderne Kleider heraus, die auch für eine Hochzeit gemacht sind. Und das schöne: diese Outfits lassen sich auf anderen Veranstaltungen noch einmal tragen.

Zurück

Neuer Tower in Dubai Creek Harbour kommt

Nächster Beitrag

Pflanzenfreude.de eröffnet den "Schrebergarten Deluxe"