Das neue Jahr bietet die beste Möglichkeit, um unseren Kleiderschrank endlich einmal wieder aufzurüsten. Für Frühjahr und Sommer können wir wunderschöne Schuhtrends, von elegant, klassisch bis hin zum Knaller entdecken.

In den etwas kälteren Monaten stehen natürlich derbe Boots im Fokus, mit denen wir das teils sehr wechselhafte Wetter gut überstehen. Mit den ersten Sonnenstrahlen und den ersten hohen Temperaturen kommen weiße Stiefel hervor. Besonders trendig bei den Schuhtrends 2020 sind Cowboyboots in Weiß oder schlichten Farben, mit denen Kleider- aber auch Rock-Looks stilvoll aufgepäppelt werden können. Wird es richtig warm, heiß, dann dürfen wir uns auf schlichte und umso elegantere Riemchen-Sandalen freuen, die unseren gebräunten Sommerbeinen schmeicheln.

Anzeige

Die wichtigsten Schuhtrends 2020

Schon jetzt stehen die neuen Schuhe in den Verkaufsregalen und sind eindeutig Must-Have-Pieces für dieses Jahr. Von Boots, Sneakers bis hin zu den Trend-Tretern ist alles vertreten.

Anzeige

Besonders angesagt sind nicht nur Cowboy-Stiefel, sondern auch Space Sneakers. Dabei muss es keinesfalls nur dezent zugehen. Auffällige Farben, bis hin zu Knalleffekten stehen in diesem Jahr voll im Trend. Sneakers mit Neon-Applikationen oder mit Silber Nuancen werden im Trendjahr 2020 zum Eyecatcher schlechthin.

Rund war gestern

Der Schuhtrend in diesem Jahr geht zu eckigen Kappen. Rund und Spitz sind out. Wer modisch auffallen möchte, setzt auf die Ecke und das sieht nicht nur richtig elegant aus, sondern auch besonders cool. So können eckige Kappen besonders toll zum Power-Suiting kombiniert werden.

Anzeige

Der Blick fällt aber auch auf den Absatz. Loafer mit Absatz sind bei den Schuhtrends 2020 besonders gefragt. Diese Allltimes-Schuhe sind nicht nur besonders lässig und bequem, sondern auch so wahnsinnig trendig. Das gilt übrigens auch in diesem Jahr für Events. Statt High Heels fällt der Griff zu den modischen Loafer mit britischem Chic. Aber: Loafer nur mit Absatz!

Anzeige
ToryBurch.de

Mary Janes Trend

Früher einmal war der Mary Janes Trend vor allem bei kleinen Kindern beliebt. Heute ist dieser Modetrend erwachsen geworden und dabei so cool und angesagt, wie nie zuvor. Mary Janes werden vor allem von selbstbewussten Fashion-Girls getragen, die cool und stilvoll daherkommen wollen. Ob mit auffälliger Spange oder mit Glitzer, bei den Fashionistas sind sie jetzt schon unglaublich beliebt.

Anzeige

Loose-fit – Sexy mit Styling-Update

Was wären die Schuhtrends 2020 ohne die beliebten Overknee-Stiefel? Auch dieses Jahr sind sie wieder vertreten, allerdings mit einem stylishen Update. Saßen die Overknee-Stiefel letztes Jahr noch ziemlich eng am Bein, ändert sich das in diesem Jahr. Die coolen Stiefel sind nun weiter und mit vielen Falten, die zum richtigen Hingucker werden, zu erkennen. Overknee-Stiefel werden nun als Loose-fit getragen.

Anzeige

Die geshoppten Stiefel können gut zu Kleidern und zu kurzen Röcken getragen werden. Einige Modelle sind sogar mit Fell gefüttert und können so auch in den kalten Jahreszeiten mit viel Coolness und ohne kalte Füße angezogen werden.

Anzeige

Prints und breite Sohlen

Auch die Chelsea Boots bleiben dieses Jahr besonders im Fokus. Mit romantischen Blumen- und Animalprints kommen sie besonders stilvoll daher. Noch mehr in den Fokus geraten Chelsea Boots mit breiter Gummisohle, die unsere Füße schmücken werden. Die sogenannten Chunky Chelsea Boots sind in diesem Jahr besonders heiß. Mit einem sportlich, schon avantgardistischen Design, verpassen sie uns einen leicht derben Look, der zu vielen Outfits kombinierbar ist. Die auffälligen, extra breiten Gummisohlen werden damit nicht nur zum modischen Hingucker, sondern auch zu einer echten Sneaker-Alternative.

Unser Tipp: Unbedingt ausprobieren!

Anzeige

Anzeige

Schreibe einen Kommentar