Die Tauentzienstraße ist eine zentrale, beliebte Einkaufsstraße in der Berliner City West. Der Kurfürstendamm, ebenfalls eine sehr beliebte Shoppingmeile sowie die historische Wilhelm-Gedächtniskirche sind in unmittelbarer Nähe. Ab dem 5. November ist Berlin um eine kleine Attraktion reicher: in der Tauentzienstraße 13 eröffnet ein Brand Store des Schweizer Traditionsunternehmens Victorinox.

Der neue Store zeigt auf über 90 Quadratmetern die ganze Victorinox Produktvielfalt: Outdoor-Fans, Abenteurer und Reisefreudige können sich auf funktionales Reisegepäck, Uhren und Parfums freuen. Hobbyköche und Profis finden eine große Auswahl an Küchenmessern und -helfern. Natürlich dürfen auch die weltbekannten Victorinox Taschenmesser nicht fehlen: Neben einer Vielzahl an Modellen und Farben, kann über die Personalisierungsstation auch das eigene Wunsch-Taschenmesser zusammengestellt und sogar mit einer persönlichen Gravur versehen werden.

Eingangsbereich des neuen Victorinox Berlin Stores, Foto: Victorinox AG
Eingangsbereich des neuen Victorinox Berlin Stores, Foto: Victorinox AG

Ein besonderes Highlight ist das „Place to be“ Berlin Taschenmesser mit der Skyline von Berlin auf der Vorderseite und den Koordinaten des Victorinox Berlin Stores auf der Rückseite. Das Taschenmesser ist ausschließlich im Victorinox Store Berlin erhältlich.

Anzeige

Ein kleines Stück Schweiz im Herzen Berlins

Mit dem neuen Store in Berlin ist Victorinox zusammen mit dem Brand Store in Köln nun mit zwei Retail Stores in Deutschland vertreten. Seit 2013 ist Victorinox bereits mit einem Brand Store in Köln vertreten. Weltweit führt Victorinox mehr als 60 eigene Retail Stores.

Seit 2008 investieren wir an ausgewählten Standorten in eigene Retail Stores, um unsere Marke und die gesamte Produktwelt von Victorinox erlebbar zu machen. Deutschland ist unser wichtigster Auslandsmarkt in Europa, unsere Produkte werden hier aufgrund ihrer Qualität ganz besonders geschätzt. Berlin steht schon lange auf unserer Wunschliste. Wir sind froh, nun den richtigen Standort gefunden zu haben und den Brand Store eröffnen zu können.

Carl Elsener, Victorinox CEO

So facettenreich und vielfältig Berlin ist, so vielfältig ist auch das Schweizer Familienunternehmen Victorinox. Groß und bekannt geworden mit dem roten Taschenmesser, das heute noch das Herzstück des Unternehmens darstellt, hat Victorinox inzwischen seine Expertise in den Bereichen Multifunktionalität, Zuverlässigkeit und Design auch auf andere Produktkategorien ausgeweitet. Heute stellt das Unternehmen neben dem bekannten Taschenmesser noch Haushalts- und Berufsmesser, Reisegepäck, Uhren und Parfum unter der Marke Victorinox her.

"Place to be" Berlin Taschenmesser, Foto: Victorinox AG
„Place to be“ Berlin Taschenmesser, Foto: Victorinox AG

Victorinox Produkte sind an Verkaufspunkten in mehr als 120 Ländern erhältlich. In Shop-in-Shops und mehr als 50 eigenen Retail Stores wird die Victorinox Markenwelt erlebbar gemacht. Neben den neun Brand Stores im Heimatmarkt Schweiz (unter anderem Zürich, Genf, Luzern, Lausanne, Andermatt) gibt es noch weitere Victorinox Stores in London, New York, Tokio und Hongkong. In Deutschland ist Victorinox seit 2017 mit einem Brand Store in Köln und nun auch in Berlin vertreten.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar