Aus Korea kam ein besonders angesagtes Label, welches in diesem Modelexikon auf keinen Fall fehlen darf. Wir stellen Euch Hanii Y im Detail vor.

Die Geschichte des koreanischen Labels

Gene Kang und Hanii Yoon haben mit ihrem Modelabel Hanii Y bestens bewiesen, dass Designer-Duos auch als Ehepaar perfekt zusammenarbeiten können. In Seoul, Korea, aufgewachsen, absolvierten Gene Kang und Hanii Yoon ihr Modedesign-Studium in San Francisco, um später in Korea ihr eigenes Label Obzee zu gründen. Vier Jahre später und um einige Erfolge reicher folgte die zweite Linie O’2nd, die heute zusammen mit Obzee in über 80 verschiedenen Filialen weltweit angeboten wird. Nach weiteren vier Jahren war es das Modelabel Hanii Y, das dem Designer-Duo 2003 den Fashion Award for Best New Design einbrachte und mit dem es ihm gelang, endlich auch auf dem europäischen Kontinent Fuß zu fassen.

Anzeige

Heutzutage zählte Hanii Y zu den populärsten Modelabels im asiatischen Raum. Dank Starlets und bekannter Hollywoodgrößen war Hanii Y auch in den USA sowie in Europa ein fester Bestandteil der Fashion-Szene.

Detailverliebte Fashion aus Asien

Besonders die Liebe zum Detail sowie der Hang zur Vintage-Mode und Avantgarde-Bewegung machten die Mode von Hanii Y so unvergleichlich. Ob ein Bohemian-Shirt mit Folklore-Muster oder ein Kleid im puristischen Stil, die Kleider und Shirts von Hanii Y setzten jede Trendsetterin ins rechte Licht.

zurück zur Übersicht „Labels“

Anzeige

Schreibe einen Kommentar