Mode unterstreicht die Souveränität des Trägers, Uniformen ordnen sich unter.


Wir müssen lernen, die Symbole, Signale und Hieroglyphen, die uns etwas über die Zukunft verraten, zu entziffern und zu übersetzen. Selbst, wenn wir sie nur in uns selbst entdecken.


Wer glaubt, sein Ziel erreicht zu haben, wird faul.


Ein Kleid ist perfekt, wenn man nichts mehr weglassen kann – eine Rede auch!“

Qualität ist Gutklassigkeit.


Wenn man auf seinen Körper achtet, geht’s auch dem Kopf besser.


Einen Garten anzulegen, das ist eine bessere Welt zu suchen.


Die inneren Qualitäten verstärken sich, wenn das Äußere stimmt.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

X