Mit Etsy zu DIY-Pompon-Sandalen


Die Schuhe mit den bunten Pompons von Aquazzura sind der Sommerhit des Jahres und auch Stars wie Rihanna lieben diese Schuhe.

The stunning @badgalriri turns heads with our ‚Pon Pon 105‘ sandals in NYC. Available at aquazzura.com. #aquazzura #aquazzuragirls

Ein von Aquazzura by Edgardo Osorio (@aquazzura) gepostetes Foto am

Jetzt ist sind die Sandalen aus weißem Lammleder für 625,00 € nicht unbedingt für jeden erschwinglich, aber Etsy.com, der Online-Marktplatz für Handgemachtes und Vintage, weiß Rat. Zusammen mit Anne Liebknecht von Modeschopf hat Etsy.com eine tolle – und vor allem einfache – DIY-Anleitung bereitgestellt, die Euch helfen, diese Sandalen mit den bunten Pompons nach zu machen.

Die Pompon-Sandale im Ethno-Look

Ihr braucht:

  • 1 Paar einfache Römer-Sandalen,
  • Pompons in verschiedenen Größen und Farben
  • Anhänger wie Quasten, Münzen, Perlen etc.
  • geknüpfte Bänder
  • kleine Metallringe
  • Nadel und Faden
  • eine Schere
  • Sekundenkleber / Heißklebepistole.

Alle Materialien sind natürlich auf www.etsy.com erhältlich.

Schritt 1:

Zieht allererstes die Lederbänder aus den Sandalen – die könnten beim Verzieren etwas stören. Dekoriert die Lederriemen der Römer-Sandalen mit bunt-geknüpften Bändern. Hierfür die bunten Bänder auf die Länge der Sandalen-Riemen schneiden und mit Sekundenkleber oder Heißkleber auf die Riemen befestigen.

Schritt 2:

Nun werden die Lederbänder mit Pompons, Münzen, Perlen und Quasten geschmückt. Am besten zieht ihr die Riemen dafür Schritt für Schritt durch die Laschen und verzieren sie- So geht ihr sicher, dass sich die Pompons nicht verhaken.

Schritt 3:

Die Pompons werden nun entweder angenäht oder per Kleber angebracht. Für die Fixierung mit Nadel und Faden, die Nadel durch den Pompon ziehen und am Lederband festknoten. Anhänger können mit Hilfe der Metallringe befestigt werden.

Schritt 4:

Habt ihr den ersten Schuh geschafft, folgt nun der zweite.

Kleiner Tipp: Mehr ist bei dieser Sandalen-Variante auch Mehr. Je bunter und auffälliger der Schuh geschmückt ist, umso besser.

Zurück EUNIQUE - Messe für Angewandte Kunst & Design
Weiter Abama Luxury Residences auf Teneriffa